FANDOM


Nuvola apps important yellow.svg Dieser Artikel ist noch nicht ausreichend kategorisiert!

Literarischer Kreis Saar (LKS)

Der Literarische Kreis Saar (LKS) ist ein Zusammenschluss Saarländischer AutorInnen.

Die Treffen finden am 2. und 4. Samstag jeden Monats in den Räumen des Alten Rathhauses von Saarbrücken statt, das Forum ist für jeden Interessierten offen.


Entstehung Bearbeiten

Der LKS wurde 1999 unter dem Namen "Literarisches Quadrat Saar" von einer Gruppe Autorinnen gegründet. 2006 wurde der Name in "Literarischer Kreis Saar" geändert.


Ziele Bearbeiten

Der Literarische Kreis Saar hat sich zum Ziel gemacht, kulturelle Beiträge für die Region Saar-Lor-Lux zu leisten, um das Europäische Miteinander zu fördern. Er organisiert Veranstaltungen im Bereich Literatur, Malerei und Musik. Bei den Treffen des LKS wird ein Forum geschaffen, eigene geschriebene Texte von HobbyautorInnen zu lesen und zu besprechen. Im gegenseitigen fairen Kritisieren wird an der Qualität des Schreibens gearbeitet. Bei jedem Treffen wird ein Literatur-Genre besprochen. Der LKS ist auch eine Anlaufstelle für Personen, die bisher für "die Schublade" geschrieben haben und veröffentlichen möchten. Ferner ist der LKS Herausgeber der virtuellen Zeitschrift Blattsalat, in der Lyrik und Kurzgeschichten von AutorInnen aus dem Saar-Lor-Lux-Raum veröffentlicht werden, und die von ca. 20.000 LeserInnen gelesen wird.


Literatur Bearbeiten

  • Unsere Reihe Nr. I: QuerBeet, Erscheinungsjahr 2000, ISBN 3-935043-22-8, MORLANT Verlag, Bad Homburg
  • Unsere Reihe Nr. II: Nachbarschaften, Erscheinungsjahr 2003 ISBN 3-936950-07-5, CONTE Verlag, Saarbrücken
  • Virtuelle Literarische Zeitschrift Blattsalat


Links Bearbeiten

  • Verein Le Jardin des Poètes, La Petite Pière, Frankreich
  • Buddig, Werkstatt für Literatur und Fotografie in Elsass-Lothringen ... und der ganzen Welt
  • artefox, offene Künstlergruppe, Saarbrücken

* Dieser Artikel wurde incl. aller Autoren aus der Wikipedia importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki