FANDOM


Lars Weisbrod (* 1985 in Bremen) ist ein deutscher Autor.

Weisbrod studierte Philosophie in Köln und schrieb für Yahoo! und die Süddeutsche Zeitung Kolumnen und Reportagen. Er ist Redakteur der Zeitschrift EXOT und moderiert den Koblenzer Poetry Slam.

VeröffentlichungenBearbeiten

  • Schnee, der auf Zidane fällt ... und andere wunderbare Erlebnisse in diesem Sommer. Eine Deutschlandreise. Knaur-Taschenbuch-Verlag, München 2006. ISBN 978-3-426-78013-8.
  • Oh, wie schön ist Parkhaus 4. Reisen um die Ecke. Knaur-Taschenbuch-Verlag, München 2008. ISBN 978-3-426-78057-2.

Weblinks Bearbeiten


Weisbrod, Lars
Beruf deutscher Autor
Persönliche Daten
Geburtsdatum 1985
Geburtsort Bremen



* Dieser Artikel wurde incl. aller Autoren aus der Wikipedia importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki